Freitag, 5. Februar 2010

In Ermangelung...


...von echten Blumen mach ich mir halt gläserne ;-) Ganz regelmässig sind sie noch nicht, aber das lässt Raum für Entwicklung. Bis zu Anitas Perfektion schaff ichs eh nie, aber muss ja auch nicht *lol*

Die kommen übrigens nicht auf meinen Kerzenständer - sooo gross ist das Loch denn doch nicht. Nee, die kommen auf Gartenlichter; von Leonardo. Irgendwann wirds ja mal wieder Sommer, nicht wahr....

Kommentare:

lichtwichtel hat gesagt…

Schööön, Angela!

Das treibt die Winterdepri auf die Seite ;-)

Liebe Grüße
Nicole

Glasperlenzimmer hat gesagt…

Hallo Angela.
Stimmt, da ist ein Punkt der bestimmt einen ganzen Millimeter aus der Reihe tanzt...Das muss besser werden!
Liebe Grüße
Vera
PS: Krumm und schief gefällt mir trotzdem gut.

Guido hat gesagt…

alsooooo, man(n) findet vor allem den türkisfarbenen erfrischend neu;) .....(verstecktes Kompliment)
l
guido

perlaperla hat gesagt…

Danke Euch! heute ist noch einer nachgewachsen; aber der ist noch schiefer - Vera ich hab ja noch zwei Wochen zum Üben ;-)
Die Basis ist übrigens die grösste Rinne von diesem Former:
http://www.otterbein-glas.de/xtcommerce/product_info.php?info=p1231_-Schiene-DISC---mit---ohne-Griff--.html

Grüessli
Angela

SwissBeads hat gesagt…

liebe angela

den rechten (grün/rot) täte ich mir um den hals hängen. ich sehe nichts von krumm...

lg, ginette

perlaperla hat gesagt…

Is ja auch auf der Rückseite *lol*

Carmen hat gesagt…

Hallo Angela!

Und wie kommen die jetzt an Deine Windlichter?

sind ja echt wunderschön und toll für meinen Hals :-)

Grüße,Carmen