Mittwoch, 11. September 2013

Pixitops



Nachdem ich mich gebührend von den Highlandgames erholt habe, sind neue Tops entstanden - mit Pixidust. Oben ganz normales kupferfarbenes Pixi, unten irisierendes - was mich aber nicht sooo vom Hocker haut. Da muss ich noch ein bisschen pröbeln. Dafür ist der Rand schön geworden - auch schon was :-)

Die Highlandgames waren prima, ich hab (mal wieder) keine Fotos gemacht, und gesehen hab ich auch nicht wirklich viel, nur gehört... aahaamaaaaaaaaziihiing graaaaace.... Am Samstag wars mir zu heiss zum rumlaufen, am Sonntag ist Lea rumgelaufen. Da konnte ich dann nicht weg vom Stand. Wetter war erstaunlich gut - mal wieder besser als angekündigt. Wir hatten bis zuletzt kaum wirklich Regen, nur so Getröpfel. Aber guckt selber - wenigstens Remo von Mirimor hat fleissig fotografiert. Wenn ihr genau schaut, seht ihr drei Bilder! Eins mit mir am Stand, eins mit vielen bunten Ringtops, und eins, wo ich im Dunkeln am Brenner sitze. Meine Schusterlampe leistet mir schon recht gute Dienste!

Kommentare:

felirano hat gesagt…

Sehr schöne Tops und tolle Bilder...eine Welt für sich!
Liebe Grüße
Felicitas

Sonnenlicht - Heidi Hombsch hat gesagt…

Das untere Ringtop ist einfach nur ein Traum, so wunderschön...
Liebe Grüße
Heidi

la mar de bonita hat gesagt…

Die sind wieder mal vom Allerfeinsten, liebe Angela. Wem stört die fehlende Irisierung, wenn es rundherum so schön funkelt?
Liebe Grüße, Michi

glasgarage hat gesagt…

ohhh, wie wunderschöne der untere top. der heisst nicht nur ring top sondern hat einen top ring!!

liebe grüsse
annemarie