Dienstag, 2. März 2010

mehr Blumen - Blumenmeer ;-)

So, gestern hab ich die letzten beiden Blütenräder für auf die Leonardo-Lichter gemacht - ab jetzt muss der Frühling aber mal allein Blumen bringen.... Gestern war ja ein Traumwetter - und heute schon wieder Regen.
Diese Blütenräder haben als Basis übrigens immer eine grosse Disc, geformt in der grössten Rille der Disc-Schiene von Audrey Otterbein. Damit werden sie einfach regelmässiger; frei geformt sind sie immer ein bisschen wonky. Mindestens bei mir. :-)

Kommentare:

simsair - brigitte hanyecz hat gesagt…

Sali Angela

na da ist ein super Tipp mit der Schiene. Hab wohl eine hier aber drauf gekommen wäre ich trotzdem nicht. Cool, kann ich später gleich ausprobieren. Wenns nicht klappt, nehm ich dann eine von deinen, die sind sehr chic geworden :-)

viele Grüsse
brigitte

Jolanda hat gesagt…

Hoi Angela,
tja auch ich habe diese Disc-Schiene schon lange und liebe sie "heiss";-) Doch auf die Idee die Blütenräder damit zu machen ... darauf muss mal erst einer kommen...ich suche glaube ich auch meist viel zu weit;-)

liebe Grüsse
Jolanda

Kristina hat gesagt…

Gigantisch, ich hätte auch gern einen Brenner....

perlaperla hat gesagt…

Danke euch! Na ja, manchmal muss man eben quer denken. ;-) Brigitte, meine gibts nur mit Windlicht, auf dem Ostara-Festival am 20. März....

Grüessli