Montag, 4. Oktober 2010

Entspannung


Ja, es gibt mich noch..... :-) Die Nachbereitung von Wertheim ist letzte Woche nahtlos übergegangen in die Vorbereitung des Zweitages-Kurses in Vitznau; da dort nur zwei Brenner und ein Konzi vorhanden sind, musste ich mein Equipment logistisch so aufbereiten, dass mit Flasche und Konzis insgesamt 5 Brennerplätze zufriedenstellend bedient werden konnten. Nicht einfach! Es waren dann zwar insgesamt 5 Leute, aber verteilt auf zwei Kursthemen, so dass ich letztlich doch nur 3 Plätze betreiben musste. Aber es wär gegangen :-)

Das alles hat mich so in Atem gehalten, dass ich noch keine einzige Perle gedreht habe, seit ich aus Wertheim zurück bin; darum gibts auch keine Perlenbilder, sondern nur eine Wahnsinns-Abendstimmung am Vierwaldstätter-See. Das Hotel, wo der Kurs stattfand, liegt direkt am See, und das Bild zeigt die Aussicht aus dem Speisesaal. Allein dieser Anblick liess mich endlich ein wenig innehalten, und somit ist Entspannung dann doch mal in greifbare Nähe gerückt ;-) Das Bild lade ich mir jetzt als Hintergrund auf den Desktop. Und schau es mir an, wenn wieder hektische Betriebsamkeit droht *ggg*

Kommentare:

formartis - Iris Schäfer hat gesagt…

Hallo Angela,

wow, was für ein Foto!!!! Das passt wunderbar zu dem Thema "entschleunigen", das ich mir verordnet habe.

Liebe Grüße von Iris

Vogel Claudia hat gesagt…

Jepp

Gefällt mir auch gut dieses Hintergrundbild, genau "meine" Farben..:)))

Hab schon gedacht das du von deinem Scorpionbrenner so geflasht bist das du uns vergessen hast, grins..

Grüessli

Claudia

Feder und Flamme hat gesagt…

liebe angela,

das ist ein wunderschönes und vor allem beruhigendes foto.

hoffentlich hilft das anschauen, die hektik aus manchen tagen zu nehmen.
das könnt ich nämlich auch oft gebrauchen

liebe grüße
gaby