Mittwoch, 28. August 2013

Quicktops...

 Ein paar schnelle Tops - allerdings schlecht zu fotografieren, und für mehr als Schnappschüsse hab ich zurzeit keine Musse... Nach dem Kurs von Vera in Dänemark dachte ich - warum nicht mal Dichro und Decals auf Ringtops probieren? Ich muss ja nicht unbedingt an jedem Top noch sieben Arbeitsgänge ausführen... So schlicht gefällts mir auch.


Ausserdem hab ich endlich die Erleuchtung gehabt, wie man die Mini-Glaströpfchen sauber fixieren kann zum Kleben... Patafix-Streifen! Ich verwende die schon seit langem, für alles Mögliche (inkl. Schubladen fixieren auf dem Markttisch, wenn er schräg steht...) also warum nicht auch dafür... Klappt super, und 1 Stunde später waren 74 Stecker geklebt. Da die Millefioris wirklich gut fixiert sind, kann man auch schnell mit dem Dremel alle anrauhen, ohne dass sie einem aus den Wurstfingern durch die Gegend fliegen...

Am Samstag ist Koffermarkt hier in Winterthur - ich bin in den Endzügen meiner Koffergestaltung! Zeig Euch dann Bilder, wenn er fertig ist.

http://www.koffermarkt-winterthur.ch/

Kommentare:

b.tina hat gesagt…

Hey, danke für den super Klebetipp! Ich habe die Ohrstecker immer in eine Holzwäscheklammer zum fixieren gesteckt aber deine Methode sieht ja viel effektiver aus.
Viel Spass auf dem Koffermarkt und bring ganz viele Bilder mit.
Ich war im letzten Jahr in Münster auf dem Koffermarkt und es hat riesig Spass gemacht.

Liebe Grüße von
Bettina

Elke hat gesagt…

Oh, geil! Zeig die mal bitte von vorne, die süßen Ohrstecker. Und das mit dem kleben, super Idee. Vielen Dank, muß ich auch mal versuchen. Nach dem die Teile bei mir auch immer gewandert sind, habe ich mir rosa Knete gekauft. Mulden eingedrückt, so daß ich die "Knetform" immer wieder verwenden kann. Zum Kleber, bütte sag mir welcher hält, auf immer und ewig ;-) - Liebe Grüße Insel-Elke

perlaperla hat gesagt…

Also bei mir hält Uhu Endfest 300 ganz prima! Mit Schnellfest würden sie schon weniger wandern, aber - dann schaff ich nur 10 Paar aufs Mal bevor der Kleber fest wird... Mittlerweile hab ichs gut raus mit der Menge, dann wandern sie auch nicht mehr. Und ich rauhe sowohl die Steckerplättchen als auch das Glas mit dem Dremel an.

Liebe Grüsse
Angela

kaze hat gesagt…

Du denkst wieder so schön praktisch, ich habe Löcher in Polysterol gepopelt bzw. eingedrückt. geht auch, aber kippt auch schnell. danke für diesen tipp. und viel Erfolg beim Koffermarkt!LG kaze