Dienstag, 13. Januar 2009

-12°!!!!

Nach einer nebelfeuchten Nacht wars heute morgen klar, somit klipperklapperkalt, und ich musste mich recht überwinden, rauszugehen....

Wenigstens bin ich mit ein paar schönen Fotos heimgekommen; und da ich die Kamera unter der Jacke hatte (um die Batterien am gefrieren zu hindern) glaubt nun wohl das halbe Quartier, wir würden unser Haus auffüllen.... ;-)

Blöderweise hab ich vergessen, an der Kamera den Weissabgleich auf "auto" zurückzusetzen; so sahen die Bilder zunächst so aus:



Aber zum Glück gibts Photoshop....

Kommentare:

clacavi hat gesagt…

Angela,

Sehr schön...die Perle...und auch die Foto's.
Bei uns ist es auch bittereisekalt. Mein Mann fährt gleich ein paar Tage nach Ö zum Skifahren....d.h. für mich sturmfreie Bude und viel mollig warme "Brennerzeit"

Liebe Grüße
Friederike

gwendoline hat gesagt…

superschön angela:-)))

viele grüße aus dem ebenfalls saukalten kärnten

gwen

kaze hat gesagt…

eine Fast-wertheimperle oder?
Schööön!

Liebe Grüße Karen

Manuela hat gesagt…

einfach traumhaft schön.....

liebs Grüessli

Manuela