Sonntag, 10. August 2008

Ich trolle, Du trollst, wir trollen...


So, endlich hab ichs geschafft, meine Trollies etwas ansprechender zu präsentieren als nur gerade in einer Plastikbox ;-)
Eigentlich wollte ich diesen Zigarrenformer nur für Walzen, aber erstens mach ich gar nicht soooo viele Walzen, zweitens passen sie meist doch nicht in die tieferen Mulden.
Also hab ich M4-Gewindestangen passend abgesägt (uffzh, war das mühsam!), auf ein Ende eine Hutmutter satt aufgeschraubt, das andere Ende so zugeschliffen (noch mühsamer) dass sich die zweite Hutmutter problemlos aufschrauben lässt. Passt! Ja und nun übe ich mich in Fummelperlen; soll ja voll aussehen.... ;-)


Kommentare:

glasgestalt hat gesagt…

Schöne Idee...

ich wunder mich immer wieder, wie man solche Dinge "einfach" lösen kann.

Warum fällt mir sowas nie ein.

LG Nicole

kobalt hat gesagt…

Eine tolle Troll-Invasion.
Und eine tolle Idee, mal wieder.
Zeig es doch noch mal, wenn du es vollgeperlt hast, damit ich noch beeindruckter bin. ;)

Farberleben hat gesagt…

Ha, ich hab die auch schon mal für Walzen gesehen, aber für Trollis sind die natürlich auch superklasse!!!

perlaperla hat gesagt…

Eigentlich wars ja - wie so oft ;-) gar nicht meine Idee; Anka hatte nämlich ihre Sammelperlengeschichten in Wertheim 2007 so ausgestellt; allerdings mit Holzspiesschen.

Ich arbeite dran ;-)

clacavi hat gesagt…

suuuuuper schööön...hätte ich auch gerne...

Friederike

Perlenblut hat gesagt…

huhu angela

na das ist ja mal wirklich eine superedle idee.
ich gehe soooofort mal nach "zigarrenformern" googlen, denn ich kannte die bisher nicht

kölsche grüße sendet dir
christel

Maggie hat gesagt…

Ich glaube, ich sollte langsam anfangen, mir eine Liste der dinge zu schreiben, die ich unbedingt brauche. Bin mal gespannt, ob ich mich noch an alle 1001 Sachen erinnern kann.

Coole Idee - ist ja auch egal, von wem sie nun kam. :)

LG Maggie