Donnerstag, 18. Oktober 2012

Frauenlauf

So, wie versprochen hier die Bilder von meinem gestrigen "Frauenlauf":
 Nein, kein Ordner voller Frauen, aber immerhin eine Handvoll... *ggg*

 Diese hier ist von den 4 Parfümdamen die Schönste, sie ist aus O536 Corniola; herrliche Farbe! Zwar kriegt es bei mir nicht ganz so viele Verläufe wie bei Martina, aber das Glas verträgt das lange Arbeiten für ein Rosa erstaunlich gut.
Und die hier kommt auf einen Flaschenstopfen, und ist mal wieder aus O508 Giallo - welches durch das lange Arbeiten einen herrlichen Bernsteinton bekommt. Allgemein arbeite ich die Figuren sehr gern aus Opalino-Gläsern; das Fliessverhalten ist ein bisschen anders, was den Kurven zugute kommt :-) Und bei mir kocht und springt das nie - auch nicht mit 7lt O2 am Bobcat.

Apropos Frauenlauf - dachtet ihr im Ernst, ich würd jetzt mit joggen anfangen??? *grinsbreit*

Kommentare:

Bea hat gesagt…

Hi, ja die erste hundertstel Sekunde habe ich daran gedacht, die zweite hundertstel Sekund habe ich gedacht, du sponsorst einen Spezialpreis für den Frauenlaufen --> erst dann habe mich vom Titel lösen können :-)

Die Damen sind mega schön geworden. Die werden dir an den Märkten bestimmt davon laufen :-)

Es schönes Tägli & en liebe Gruess
Beatrice

lichtwichtel hat gesagt…

So toll die Ladys! Ich kann immernoch keine Nackideis..... Eine hab ich mal gemacht... die hatte eine seitliche Hängebrust und schiefe Pobacken ;-)... wie im wahren Leben eben!
Ich bewundere dann halt noch ein bisschen deine, bis ich für die Nackies so weit bin!
Liebe Grüße
Nicole

Isabimi hat gesagt…

Wirklich wunderschön!

LG
Isabimi

Vogel Claudia hat gesagt…

Herzlichen Dank für die Inputs!
Coole Lady's!!

Mein Zimtglas fristet, ein einsames Dasein, ich glaub es liegt schon eine dicke Staubschicht darauf!
Irgendwie hab ich immer gedacht es Schäume schnell?

Egal, ich werd's die Tage probieren, wenn das Wetter wieder schlechter wird!

Grüessli

Claudia