Freitag, 18. Januar 2013

Round Robin

Früher - wo ich noch ein kleines Perlhuhn war - hab ich sehr oft an RRs mitgemacht - ein Round Robin ist eine Tauschaktion unter Perlenmachern, wo einer eine Startperle in die Runde schickt, und jeder macht was dazu, bis die Runde abgelaufen ist und das Set kehrt zum Besitzer der Startperle zurück.
Mittlerweile mach ich nicht mehr viele RRs - Gründe dafür gibts einige - einer davon ist dass meine Fremdschätze-Schublade eh schon überquillt.
Aber bei diesem hab ich mitgemacht:

Meine Startperlen sind die kleinen, runden, geschnörkelten Jadeperlen sowie die aus Glas dazwischen. Die Jadeperlen waren ein Geschenk von Karen, und weil sie mich so an den dänischen Sommer am Strand erinnert haben, wollte ich dazu Ergänzungen, für eine Kette.

Gestartet ist dieser RR im August 2011 - und gestern zu mir zurückgekommen :-) Mitgemacht haben alle Teilnehmer des damaligen Ombos-Workshops. Daraus fädle ich mir jetzt eine Kette - Neidischsein erlaubt :-)

Kommentare:

Just Beads hat gesagt…

Hallo Angela,

das Set ist ja toll geworden :-) An den marmorierten Perlen muss ich mich nochmal versuchen, ich weiss schon nicht mehr genau, wie ich die gemacht habe *grybel* Falls Du also noch Bedarf hast... Ich bin jetzt übrigens auch schon ganz hibbelig...

Liebe Grüsse,
Silke

formartis - Iris Schäfer hat gesagt…

Hallo Angela,

neidischsein erlaubt ... wie gut, denn auf diese tolle Kette kann man/frau wirklich neidisch sein. Sie ist wunderschön geworden!

LG Iris

Glasperlenzimmer hat gesagt…

Bin neidisch!
LG
Vers