Sonntag, 26. Dezember 2010

Die ersten mit Brille...



... und die Ersten mit den Murrinis von Iris "Wahnsinnsperle". D.h. letzteres stimmt nicht ganz; ich hab schon ein paar Ringtops mit den Murrinis gemacht, aber die waren weg, bevor ich sie fotografieren konnte.
Brille - hmja. Ich komme ja nun in die Lage, dass mein idealer Fokus sich von mir weg entfernt - für kleine Details ganz blöd - die werden dann ja nicht grösser, und somit auch nicht leichter zu treffen.... Also hab ich mir eine Lesebrille machen lassen. Weil - normalstandard geht ja für Frau Meier nicht, man hat schliesslich zwei komplett unterschiedliche Augen. Das eine halbwegs normal, nur mit leichter Altersweitsichtigkeit. (schliesslich bin ich ja auch nicht alt...) das andere doppelt so altsichtig, und zudem deutlich hornhautverkrümmt.
Da ich nun aber 44 Jahre lang Rechtecke gesehen habe, wo das Hirn weiss, dass es Rechtecke sind, seh ich nun mit der Brille - Trapeze. Oder so. Links ist alles deutlich kleiner als rechts. Furchtbar. Vier Perlen - alle schief. BLEIBT DAS SO??????????
Bei dreien hab ich aus der Not eine Tugend gemacht, und mich auf Freestyle verlegt. Auch mal schön. Aber ich möchte irgendwann meiner Sehwahrnehmung wieder trauen können.... Wird wohl eine Weile dauern, weil ich fürs normale Sehen eigentlich keine Brille brauche, nur für die Nähe. Solange mein Hirn also daran gewöhnt ist, zu 80% der Zeit Rechtecke zu sehen, wo eigentlich aufgrund der Sehleistung Trapeze wären, werde ich wohl in den restlichen 20% der Zeit noch länger Trapeze sehen, wo eigentlich rechtmässig Rechtecke wären. Grmpf.

PS: Wehe es lacht einer....
PS2: Suuuuperscharf ist das neue Sehen! Bin ganz erstaunt, wie scharf Buchstaben sein können.... :-D

Kommentare:

Vogel Claudia hat gesagt…

Nö ich lache nicht.... Ich lache nicht..... Ich "giggele" (kichere) nur! Im Ernst, ich steure auch geradewegs auf die 44 zu, und steh auch langsam vor dem gleichen Problem, nur lässt es meinen Kopf noch nicht zu!
Pffffff... Wieder mal typisch.....

Trotzdem wirklich cool deine Freestyle Perlen! Die gefallen mir gut!
Grüessli
Claudia

Glasperlenzimmer hat gesagt…

Ich bin auch immer wieder erstaunt gewesen, wie scharf ich mit einer neuen Brille sehen kann. Naja, ich trage Brille schon etwas länger. Irgendwann war es meiner Banknachbarin in der Schule zu lästig, dass ich alles was an der Tafel stand bei Ihr im Heft abschrieb.Zum Glück stagniert meine Sehkraft in den letzten Jahren. Hab ich doch eine Didy-Brille mit eingeschliffenen Gläsern....
Man gewöhnt sich an alles liebe Angela. Deine Perlen sind aber wie immer schön - trotz Brille.

Meike hat gesagt…

Hi Angela,

warte mal ab, bis du 50 wirst ............ inzwischen habe ich drei "Spezialbrillen" eine für die Schule, eine für die Kombination aus Stricken und Fernsehschauen und eine dritte zum Perlendrehen ..........
ob ich wohl je wieder mit nur Einer auskomme????

Aber Hauptsache ist doch, dass weiterhin so schöne Perlen herauskommen.

Liebe Grüße
Meike

perlaperla hat gesagt…

@Claudia: die Tatsache, dass die Kassenbeiträge für Brillen 2011 gestrichen werden, hat meinem inneren Schweinehund auf die Sprünge geholfen.... Mein Kopf gäbs auch noch nicht zu, aber 's Portmenee...

Danke, Vera und Meike! Fürs Kompliment und den Trost :-)
LG Angela

lichtwichtel hat gesagt…

Hallo Angela,

hmmmmm also irgendwas stimmt da nicht! Wenn dein eines Auge stark "Altersfehlsichtig" ist und das andere nicht so sehr, dann brauchst du definitiv auch eine Brille für die Ferne. Und eine Hornhautverkrümmung ist immer da .... nicht nur in der Nähe ..... Das kann ein Grund dafür sein, dass du dir schwer tust mit der Nahbrille. Dein Kopf muss jedes mal umdenken. Und das dauert!!! Das heißt, in der Nähe ist die Hornhautverkrümmung ausgeglichen, aber in der Ferne nicht. Mach das deinem Kopf mal klar..... So schnell kann der sich doch gar nicht umstellen.... wen du nun öfter Kopfschmerzen hast, dann handle....wechsle den Opti oder den Augenarzt ... oder komm in die Pfalz ;-)
toi toi toi

Liebe Grüße
Nicole

aurin hat gesagt…

Tja Angela, ich denke da bist du in guter Gesellschaft. Gottseidank geht es allen, die in die Jährchen kommen gleich und so können wir mitfühlen (und auch ein bisschen grinsen). Aber wenn dabei so schöne Perlchen rauskommen, sehe ich weiter kein Problem.
LG und guten Rutsch ins 2011
Iris

formartis - Iris Schäfer hat gesagt…

Hallo Angela,

schön, dass Du mit den Murrinis gut klar kommst! Ich freue mich sehr mal Bilder mit Perlen zu sehen auf denen Murrinis von mir sind ...

und an Deine Brille wirst Du Dich schon gewöhnen ... ich kann Meike nur zustimmen und wie sagt der Optiker so schön ... "irgendwann bekommen wir sie alle" ;-) Bei mir liegt mittlerweile auch in jeder Ecke eine Brille weil die so eine unangenehme Eigenschaft haben genau dann unauffindbar zu sein wenn frau sie dringend braucht ... ;-)

Viele liebe Grüße von Iris

glanz-punkt.ch hat gesagt…

Ehlich - ich habe nur ein gaaanz kleines Bisschen gelacht! :-) Du schreibst aber auch zuu lustig.

Ja, ich kenne das gut, bei mir gibt es sogar Übelkeit und Schwindel, wenn ich nur das andere Brillenmodell, das genau gleich geschliffen ist, trage.

Das Gehirn ist halt auch ein 'Gewohnheitstier'...

Deine Perlen sehen aber auch als Freestyle-Varianten wunderschön aus!

Grüessli
Marisa

Anonym hat gesagt…

Hallo Angela,
willkommen im Club derjenigen die entweder längere Arme oder eben eine Brille brauchen. Aber solange deine Kreativität nicht darunter leidet, was solls. Sie sind so oder so wunderschön, deine Perlen.
Grüessli Gerhild

iris hat gesagt…

Hallo Angela - ich habe natürlich doch gelacht, kommt mir das alles doch zuuuu bekannt vor!
Ich habe mir zu Weihnachten ein ACE-Shield geschenkt, jetzt kann ich wieder mit nur einer Brille auf der Nase Perlen machen. Macht gleich viel mehr Spaß. Und schärfer ists auch.

Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr wünscht Iris

Guido hat gesagt…

. . . lachen ist gesund liebe angela, und ich könnte schwören das du selbst ein wenig gelächelt hast beim schreiben dieser zeilen ;))) . . . ich persönlich würde die verkrümmung aber im auge behalten (sprichwörtlich) . . .
und wenn wir schon dabei sind ;) . . . freestyle steht dir ausnahmslos gut ;))
guet`s neus`für euch nach winti !!
glg
guido

Perlandi hat gesagt…

Ach Angela :), ich versuchs jetzt erstmal beim Perlen mit einer Lupenbrille. Bisher brauchte ich ja nur eine Brille zum Autofahren, aber jetzt muss ich beim Einkaufen manchmal ganz schön nah ans Regal ran um die Preise zu erkennen.
Deine Perlen finde ich jedenfalls wieder klasse und ich freue mich schon auf deinen Kurs bei Carla.
Alles Liebe für 2011 wünscht dir Andrea

Rosenrot hat gesagt…

Ich gestehe .... ich hab laut gelacht :o)
Aber wie Guido schon sagt: Lachen ist gesund !
Aber ich merks auch langsam :o) Hab mich vor einem halben Jahr noch über meinen Mann amüsiert und nun :o/ ...bin ich selbst dran.
Na, ja, besser als Ichias - tut wenigstens nicht weh und besser als Alzheimer ... was wollt ich grad noch schreiben ...?
Ach heute bin ich ein bisschen albern .. hängt sicher auch mit dem Alter zusammen
Schick dir herzliche Grüße in die Schweiz
Das röschen