Samstag, 30. Juni 2012

Meine Güte...

...so eine Hitze an einem Markt hab ich noch nie erlebt... Selbst mit der Minimalvariante (Grünes Trägerkleid und ärmelloses Top statt Unterkleid, Flipflops statt Mittelalterschuhe) war es kaum auszuhalten.... Meine Kopfbedeckung hab ich immer wieder nass gemacht und ständig nasse Tüchlein, dazu literweise Wasser....
Daniela hat mich besucht, mit ihrem Mann - die Tapferen! Es war sehr nett Euch kennenzulernen!
Danke auch für die netten, aufmunternden Kommentare ;.)

Wenigstens hat das angesagte heftige Gewitter, vor dem alle leichte Bedenken hatten, uns nur gestreift - im Bodenseeraum und in der Region Bern muss es anders gewütet haben, mit Hagel und Sturmböen! Eins der üblichen leichten Partyzelte hat zwar abgehoben, unser schweres Zelt natürlich nicht.

Unnötig zu sagen, dass es nicht nur uns zu heiss war, sondern auch den Besuchern... Wir hoffen mal auf morgen. Vielleicht mag ich dann sogar mal Bilder machen - nicht mal dazu konnte ich mich aufraffen....

Ich wünsch Euch eine angenehme, frische Nacht....

Kommentare:

Daniela Ellenberger hat gesagt…

Oh, gut hat euer Zelt gehalten!!!
Wir haben an euch gedacht.
Morgen soll es Temperaturmässig besser werden, und wir hoffen auf viele Besucher für euch.
Grüessli
Daniela

perlaperla hat gesagt…

Ja klar hats gehalten! Mit mir dran fliegt so schnell nichts weg ;)

LG Angela

www.kunstück.blogspot.com hat gesagt…

Oh liebe Angela, das war sicher heftig, Barbara und ich waren bei Unikal und schwitzten bei 38 Grad vor unseren Rädern.....und wir habe auch an dich gedacht - Barbara hat von deinem Markt erzählt und komnmt dich heute noch besuchen! Viel Erfolg!!
Gruss
Karin

Doris Stumpf hat gesagt…

Ich drück Euch die Daumen, dass es besser wird ;-) Liebe Grüße Doris

aurin hat gesagt…

Ich kann mit dir mitfühlen - ich hatte einen Kurs - mit den Brennern und dem Ofen als Unterstützung wurdens auch fast 40 Grad :-)
Aber gestern war es sicher besser - oder? Ich würde zu gern auch mal an einen Mittelaltermarkt kommen, aber du warst immer an den falschen Orten oder der Termin hat nicht gepasst. Aber irgendwann werd ich es schaffen :-)
LG Iris

Christel hat gesagt…

Ha, genauso wars bei mir auch, Sonntags hats dann nur geregnet....
In der Nacht Unwetter! Gott sei Dank hat unser Pavillon auch gehalten, die Zelte rechts und links von mir hat es total zerstört!! Das sah aus am nächsten Morgen!!
Hoffentlich ist es bei Dir besser gelaufen am Sonntag.

Liebe Grüße
Christel